Wir bieten Instrumentalunterricht

für Einzelne, Paare und Gruppen aller Altersklassen:

Die Jüngsten beginnen mit Prombini. Für Kinder ab dem Grundschulalter bieten wir den Einstieg in die Welt der Blasinstrumte mit den Discowinds-Kursen an. Die Grundausbildung der Bläser, die den Schwerpunkt Pop-Musik wünschen, erfolgt in unserer Abteilung Ventissimo.
Fortgeschrittene bauen ihr Können mit Fit For Fun-Kursen aus. Unterricht für Schlag-, Saiten- und Tasteninstrumente gibt es bei Hit Me! Einzel- und Paar-Unterricht für Kinder und Erwachsene mit Musikstil nach Wunsch werden montags bis freitags von 9 bis 21 Uhr angeboten.

  Zur Auswahl stehen ...

       Klarinette     Blockflöte
       Klavier         Kornett
       Trompete      Querflöte

       E-Gitarre      Tenorhon
       Posaune       Schlagzeug         Saxophon     Horn

  ... und vieles mehr

Informationen zum Anmelden und zu den

Kosten findet Ihr unter Wie, wann, wo.

 

 

Unsere Geschichte

Die Fischelner Bläserschule e.V. wurde im Mai 2009 gegründet  und startete am 01.06.2009  mit 65 Schülern und einem Lehrer. Der Unterricht wurde zu Beginn ausschließlich durch unseren Geschäftsführer und Musikalischen Leiter Herbert Hannen erteilt. Mittlerweile konnten wir zwölf weitere Fachlehrer für Klarinette, Saxophon, Querflöte, Trompete, Horn, Posaune, Tenorhorn Gitarre und Schlagzeug gewinnen und die Schülerzahl ist auf über 200 angestiegen.

 

Unser Ziel

 

Die Fischelner Bläserschule e.V. bildet aus, damit sich unsere Schüler in Musikformationen in oder rund um Fischeln verwirklichen können. Die Ausbildung erfolgt daher für Kinder, Jugendliche und Erwachsene praxisorientiert.
Außer dem konventionellen Einzelunterricht wird insbesondere Paar- und Gruppenunterricht angeboten. Darüber hinaus gibt es Bandunterricht, um das Zusammenspiel in gemischten Musikformationen zu erlernen. 

 

Unser Konzept

Bei unseren Beratungstagen oder auch im Rahmen des Schulunterrichtes an Grundschulen und an weiterführenden Schulen stellen wir den Interessenten die verschiedenen Instrumente vor. Durch Ausprobieren entdecken die Kinder, Jugentlichen und Erwachsenen selbst recht schnell die Vorliebe für ein bestimmtes Instrument. Durch Schnupperkurse haben sie dann die Möglichkeit, am Unterricht der Fischelner Bläserschule probeweise teilzunehmen und sich mit ihrem Instrument vertraut zu machen.

 

Unsere Mietinstrumente

Für den Einstieg stellen wir, soweit vorhanden, Mietinstrumente zur Verfügung. Da die Zahl der Schüler stetig wächst und wir daher den Bedarf an Mietinstrumenten aus den vorhandenen Mitteln kaum decken können, kooperieren wir mit Instrumentenvermietern, so dass unsere Schüler auch die Möglichkeit haben, langfristig zu äußerst günstigen Konditionen ein Instrument zu mieten. 

Förderung unseres Vereines

Wer uns regelmäßig unterstützen will, kann unserem gemeinnützigen Verein  auch als Fördermitglied beitreten und uns auf diese Weise mit umgerechnet  5,00 Euro Beitrag pro Monat unterstützen. Die Beiträge verwenden wir dazu, die Kosten niedrig zu halten, aber auch für besondere Projekte, z.B. zur finanziellen Unterstützung des Angebotes von Ferienkursen im offenen Ganztag.